Nach vielen ungezählten Anläufen, mich mit der Strickerei anzufreunden, bin ich von einer sehr netten Wollverkäuferin darauf hingewiesen worden, dass man heutzutage doch nur Youtube und etwas Zeit braucht... tja, da hatte sie wohl recht! Rechte Maschen, linke Maschen, Randmaschen - was braucht man mehr? Genau, ein paar gute Ideen, vor allem was Wolle und Nadeln und Projekte angeht. Und schon kann's losgehn! Und (unglaublich aber wahr!) diese coole Jacke habe ich ganz selber gestrickt! 

Die nette Wollverkäuferin hat mir dann noch eine Handvoll Knöpfe dazu verkauft und schon war die Jacke fertig. Hat ca. 4 Abende gebraucht, inklusive Anfang wieder aufmachen (natürlich verzählt!) Danke Elizzza, für diese coole Anleitung! Mit der Erklärung in 3 Teilen, war sie bärenleicht nachzumachen! :-D

Seitenaufrufe: 216

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Wolldrache am 14. März 2013 um 8:54am

ui, da sind man wirklich nicht, dass das dein erstes Jäckchen ist! Absolut klasse! :) Hoffentlich sehen wir noch mehr von dir!

Kommentar von Ulla am 13. März 2013 um 7:39pm

..hallo Elisabeth...das könnte ich geschrieben haben, bei mir war es genauso:))

Ganz liebe Grüße Ulla

Kommentar von Elisabeth Gebauer am 13. März 2013 um 7:11pm

Hallo zusammen , ich hab früher auch schon viel gestrickt als meine Kinder klein waren , später , als ich wieder berufstätig war hatte ich leider sehr wenig zeit dafür , doch seit ich omi bin hab ich wieder damit angefangen und mit jedem weiteren enkerl wurde es mehr , aber richtig infiziert bin ich erst durch elizzza mit ihren tollen ideen  geworden , hab richtig viel gelernt mit ihren videos und als glückliche pensionistin hab ich natürlich mehr zeit dazu ;-)))

lb gr elisabeth

Kommentar von Ulla am 12. März 2013 um 7:24am

...toller Anfang, hab mir auch schon viele Tipps über Elizzza Videos geholt...tolle Sache:)

Kommentar von Silvia V. am 12. März 2013 um 7:12am

Die Jacke ist Dir richtig gut gelungen. Respekt, dass Du Dich gleich an so ein Projekt gewagt hast. Ich hab damals mit einfachen Schals begonnen. Freu mich auf mehr Bilder von Dir. Viel Spaß noch hier auf unserer Schäfchenwiese. LG, Silvia

Kommentar von rehlein2106 am 12. März 2013 um 7:00am

Guten Morgen Evamine.

Da ist Dir ein wunderschönes Erstlingsstück gelungen.

Falls Du jetzt auch mit dem Strickvirus verseucht bist:

hier auf der Schäfchenwiese bist Du goldrichtig.

Lieben Gruß,

Conni

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Babywolle

Gepostet von ute jung am 14. Juni 2019 um 9:13am 1 Kommentar

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Badge

Laden…

© 2019   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen