ist fertig gestrickt. Hurra!!!!! Aber ich habe einen riesen Fehler gemacht. Links und Rechts vom Schal ist alles offen, ich habe keine Randmaschen gestrickt. Jetzt heißt es Maschenstich ohne Ende. Habe gestern 2 Stunden daran genäht und man sieht kaum einen Fortschritt. HAt jemand noch eine andere Idee, wie ich das ganze schneller zusammen nähen könnte?

Bin für jeden Tipp dankbar.

Seitenaufrufe: 189

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Lila am 11. Februar 2013 um 9:40am

Liebe Nadine,

wenn Du schon im Maschenstich begonnen hast, solltest Du das auch beibehalten, denn den Unterschied würde man sehen. Außerdem ist der Maschenstich mit Sicherheit die schönste Methode die Öffnung zu schliessen.

Ein kleiner Trost: je mehr Du geschafft hast, desto flotter wird es Dir von der Hand gehen, denn wie überall, macht es auch hierbei die Übung

LG Lila

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Babywolle

Gepostet von ute jung am 14. Juni 2019 um 9:13am 1 Kommentar

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Badge

Laden…

© 2019   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen