Tja,bin derzeit dem "Handarbeitsfieber" verfallen. Es wird gehäkelt + gestrickt, bis die Nadeln glühen. Aber es macht mir viel Spaß. Vielleicht mach ich das ja doch noch eines Tages "professionell" und mache einen kleinen Laden auf, wo man gehäkeltes und gestricktes erstehen kann. Aber das sind noch Träume ...

Seitenaufrufe: 69

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Kerstin am 31. Oktober 2014 um 11:11am

Wir sind uns ähnlich, ich mach auch gern Handarbeiten, bin aber noch voll berufstätig noch ca. 3 Jahre wenn ich es schaffen, dann möchte ich zwar nicht professional handarbeiten, aber wir haben in unseren Siedlung einen kleine Handarbeitsgruppe (wirklich klein) da würde ich mich gern einbringen, wenn sie bis dahin noch existiert. Momentan hab ich keine Möglichkeit, weil die Treffen alle am Nachmittag sind und ich da ja noch arbeiten bin. Ich will aber auf jeden Fall später nicht nur zu Hause rumsitzen, ich brauch den Kontakt zu Leuten. Wenn es diese Gruppe nicht mehr geben sollte, gründe ich eine neue, das hab ich mir fest vorgekommen.

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen