Meine ersten beiden Versuche, vielleicht auch meine Letzten! *lach* Der gelbe Srang ist mit Blättern des lästigen Japanischen Knöterichs und einer kleinen Menge Roibusch-Tee gefärbt. Der Braune durfte in altem, überlagerten echten Früchtetee ( Kirsche und Rote Grütze ) baden. Dem Ganzen habe ich noch etwas Alaum zugefügt und die Gläser ca. 1 Woche in der Sonne stehen lassen. Naja, soweit die Sonne da war. *lalala*

Seitenaufrufe: 70

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Gittili am 12. August 2012 um 7:43pm

Jule,
ich spinne auch, aber keine Wolle! *lach* Ich habe alte einfach weiße Socken-Wolle genommen. ;-) Das sind auch jeweils nur ca. 35g, die ich da verwendet habe.

Das Färben selber ist überhaupt nicht kompliziert, ist halt nur nix für mich. Obwohl, jaaa den blöden Japanischen Knöterich habe ich gerne verwendet. Das ist so ein S..zeugs! *lalala* LG Gittili

Kommentar von jule am 12. August 2012 um 6:53pm

klingt ja ein bisschen seltsam, aber das ergebnis sieht gut aus ;-)! hast du das garn fertig gekauft oder spinnst du auch? lg, jule

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen