Hier noch mal! Da hat er sie sich später noch mal geschnappt. Also, ich kann sagen, er geht pfleglich mit um.:-) Vorhin wurde sie vom WiGa ins Wohnzimmer getragen. Aber irgendwie traut er dem regungslosen Teil nicht. *grins* Er kennt diese Tierchen ja schließlich ganz anders; - piepsend und um Hilfe schreiend auf der Flucht....... ;-)

Seitenaufrufe: 93

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Lila am 5. Oktober 2012 um 10:03pm

Liebe Gittili, ich füchte auch, dass die Tage der Maus gezählt sind.  Aber so soll das Schicksal von den Spielmäusen ja auch sein. LG Lila

Kommentar von Gittili am 5. Oktober 2012 um 9:40pm

Lila, dieser Tage war wohl die Schonzeit vorbei! :-) Die "Eingeweide" hangen der Maus am "Popo" heraus. *lach* - Eine kleine "OP" hat sie aber gut überstanden.......

Danke noch mal, für das niedliche Mäuschen. Wie lange es nun aber weiterhin überlebt, keine Ahnung! *grins*

LG

Gittili

Kommentar von Lila am 31. August 2012 um 6:04pm

Liebe Gittili,

superschöne Fotos! Ich kenne das, meine Handarbeiten lassen sich auch wesentlich leichter fotografieren als Max & Jenny, die Handarbeiten rennen nicht aus dem Bild. Meine Jenny ergreift eh immer die Flucht, wenn ich nach der Kamera greife.

Total lustig finde ich, dass Maxi die Strickmaus suspekt ist. So ein totes Wollobjekt kann ja nur gefährlich sein.

LG Lila

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen