Informationen

Färbegruppe

Ich weiß, dass einige Schäfchen schon fleißig Wolle selber färben, hier ist der Ort zum Informationsaustausch.

Egal ob mit Säurefarben, Lebensmittelfarben, Kool Aid, oder Pflanzen.

Mitglieder: 47
Neueste Aktivitäten: 7. Dez 2015

Übersichtlichkeit im Gruppenforum

Damit wir die einzelnen Beiträge auch wiederfinden können, habe ich ein paar Diskussionen angelegt. Bitte schreibt Eure Beiträge als Antwort in die entsprechende Diskussion. Ich kann bei Bedarf gerne zusätzliche Diskussionen anlegen. Anregungen hierzu bitte direkt hier als Antwort. Eure Fotos bitte in Eure Fotoalben im Profil hochladen und hier nur verlinken. So könnt ihr ein Foto in verschiedenen Diskussionen zeigen, das spart Speicherplatz.

LG Lila

  • Bisher gibt es Diskussionen zu den Themen
  • Webseiten mit Färberezepten
  • Färben mit Pflanzen (Naturfarben)
  • Färben mit Lebensmittelfarben (Kool Aid, Ostereierfarbe, Lebensmittelfarbe)
  • Färben mit Säurefarben (Spezielle Farbpulver für die Wollfärberei)
  • Vorbehandeln von Wolle (Beizen, Waschen)
  • Nachbehandlung von Wolle
  • Fixiermethoden (Backofen, Microwelle, Kochtopf, Solarfärbung)
  • Methoden die Farbe aufzutragen
  • Bezugsquellen für Färbewolle

Stand 23.09.2012

Diskussionsforum

Bezugsquellen für Färbewolle

Gestartet von Lila. Letzte Antwort von Lila 7. Dez 2015. 7 Antworten

Diese Liste ist bestimmt nicht vollständig und darf erweitert werden...Bei den einzelnen Shops gibt es teilweise sehr große Preisunterschiede, ob die durch Qualitätsunterschiede gerechtfertigt sind,…Fortfahren

Tags: Färben, zum, Wolle, Bezugsquellen

Färben mit Säurefarben (Spezielle Farbpulver für die Wollfärberei)

Gestartet von Lila. Letzte Antwort von Lila 23. Jul 2015. 4 Antworten

Säurefarben für Wolle bieten wohl die größte Farbpalette. Die Farbe gibt es in kleinen Dosen à 10 g als Pulver  von unterschiedlichen Herstellen zu kaufen.Mir sind derzeit die Marken Ashford, Sewo…Fortfahren

Tags: Säurefarben, Wolle, Färben

Färben mit Pflanzen (Naturfarben)

Gestartet von Lila. Letzte Antwort von Anna Wollknäuel 8. Nov 2013. 9 Antworten

Ein besonderer Reiz ist das Färben von Wolle mit Pflanzen. Läßt sich das Ergenis doch kaum vorhersagen.Die meisten heimischen Pflanzen färben gelb oder grün. Mit Beeren gefärbte Wolle ist oft nicht…Fortfahren

Tags: Naturfarben, Pflanzenfarben, Färben

Färben mit Birkenblätter.

Gestartet von Laila. Letzte Antwort von Lila 4. Nov 2013. 5 Antworten

Einer meiner Färbeversuche mit Pflanzenfarben ist fehlgeschlagen oder besser gesagt nicht so geworden wie ich es gerne gehabt hätte. Mit Birkenblätter gefärbt. Pflanzensud wie gehabt einen Tag vorher…Fortfahren

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Färbegruppe sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Fräulein Rucksack am 8. September 2012 um 10:18pm

Heute hatte ich wieder vor Holler zu sammeln, aber da blieb ich am Schlif hängen. Habe gerade eine Tüte Schilfblüten gekocht, aber die Brühe ist erstaunlich braun, in einem Buch (Berger: Färben mit Pflanzen) kommt das eher gelb/grün raus? Hat das schonmal jemand ausprobiert? Ich zögere noch...

Kommentar von Bredja am 8. September 2012 um 4:47pm

Ungefärbten Kammzug hab ich grad geschenkt bekommen und er wurde von Wollinchen bestellt.

Kommentar von chikuchiku am 8. September 2012 um 1:22pm

Hallo, Ob jemand schon die Frage gestellt hat? Wo kauft Ihr die Rhohlinge, also, Sockenwolle 6 fädig und 8 fädig und auch ungefärbte Kammzug. Ich habe schon mal die geschäft gesucht aber bin nicht sicher welche gut sei. Kann jemand mir empfehlen? In Kommenden Winter werde ich gerne damit beschäftigen :-) LG chikuchiku

Kommentar von Lila am 7. September 2012 um 12:08pm

Ich hab auch wieder mal gefärbt. Die Ergebnisse gibt es hier

Vorweg: Brombeeren machen Wolle nicht schön, aber vielleicht braucht es hierzu eine andere Beize als Alaun.

Färbung mit Holunderbeeren: leider waschen die Rotanteile aus dem Farbsud beim Spülen aus.

Kommentar von Fräulein Rucksack am 1. September 2012 um 11:28am

Hihi,

@Bredja, sanfter Ton ist wirklich keine Farbbeschreibung. Vielleicht kann man es als sehr helles Braun bezeichnen. Ich mach mal später ein Foto.

@Lila, ich hatte nur gelbe Zwiebeln, keine roten. Und ein paar Gastköche in meiner Küche wussten nicht warum Zwiebelschalen extra sind und haben Knoblauch auch mit rein. :o)

Grüße.

Kommentar von Bredja am 1. September 2012 um 7:16am

hallo fräulein rucksack, was für einen sanften ton macht kaffee? Braun? oder orange?

Kommentar von Lila am 1. September 2012 um 6:30am

Liebe Fräulein Rucksack,

Du bist nun die 2. die schreibt, dass Zwiebelschalen Wolle orange färben. Da glaub ich doch nun eher Euch als der Beschreibung in meinem Buch. Also werde ich noch viel mehr Zwiebelschalen sammeln und dann mach ich Sockenwolle bunt ;-)

Übrigens hab ich gelesen, dass Rotkraut auch gut funktionieren soll.

LG Lila

Kommentar von Fräulein Rucksack am 1. September 2012 um 2:28am
Hei.
Nachdem ich viel zu lange gezögert habe hab ich's nun denlich getan und meine Küchenabfälle verarbeitet: Kaffee gibt einen sanften Ton und Zwiebelschale dagegen schön knalliges Orange.
Was für ein Spaß!
Kommentar von Petra Jensen am 30. August 2012 um 8:21pm

hallo lila

 Ich war gerade in der Pampa und habe ampfersaat gesammelt. 120 gr kommen auf einen liter.2,5 liter habe ich nun das müsste doch erst mal reichen. morgen hole ich mir goldrute das zeug wächst hier massenhaft wild. ich sammel mal weiter und höre hier schön zu was für erfahrungen gemacht werden

lg Petra

Kommentar von Benjamin Altmann am 29. August 2012 um 8:03am

Huhu Lila,

ich benutze die Ashfords, und bin super zu frieden damit. Da fänd ich dann einen Austausch mit dir super....weil da gibt es soviele Methoden...und fänd interessant zu wissen welche du nimmst...*GG* um erst mal nciht zu viel zu verraten.

Planzen: ich hab schon mit AKELEI, Birken, und eisensulfit gefärbt. als beize nehme ich immer Alaun.

 
 
 

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Oh... (ich bin sprachlos)

Gepostet von Michael Z. am 29. März 2021 um 6:35pm 1 Kommentar

Harlekintuch

Gepostet von Viktoria am 4. März 2021 um 7:05pm 2 Kommentare

Wo bist Du?

Gepostet von Schleuning am 24. August 2020 um 1:21am 1 Kommentar

Zopfnadel selber schnitzen

Gepostet von Lila am 12. Mai 2020 um 2:29pm 0 Kommentare

Badge

Laden…

© 2021   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen