Ich bräuchte mal nen Tipp:

Eine Freundin möchte gerne einen Bikini gehäkelt haben. Oberteil wie hier: Bikini und Unterteil wie hier: Höschen (also das obere, blaue). Jaaa, das werde ich anhand der Bilder wohl hinkriegen, aber was für Wolle nehme ich? Sie will den wohl nur zum Sonnen. Ich denke mal am besten was mit hauptächlich Baumwolle, oder? Und am besten, was oft waschbar ist, sowas muss schließlich häufiger gewaschen werden. Hat da jemand eine Idee? Bei dem Drops Safran, was bei dem Höschen verwendet wurde, finde ich die Farben noch nicht sooo toll, sie will noch gucken ob rot, blau oder grün, und grade grün und blau sind da nicht so hübsch. Sollte natürlich am besten auch ähnliche Lauflänge haben...

Danke für Tipps!

Seitenaufrufe: 254

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Liebe Schrumpfy,

reines Baumwollgarn kann ausleiern, insbesondere wenn es naß wird. 100 % Polyacryl stelle ich mir auf der Haut schrecklich vor. Ich würde also nach einem Mischgarn schauen und nach Möglichkeit auch vor dem kaufen anfassen, wie es sich anfühlt.

Eventuell kannst Du den Bikini - vor allem die Hose - mit Stretchstoff füttern, so wie es bei gekauften Bikinis ist.

LG Lila

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen