Hallo,

ich hätte da eine Frage und zwar möchte ich einen Schal im Patentmuster 2farbig stricken. So weit klappt das auch nur der Rand möchte mir nicht gelingen.

Beim einfarbigen Vollpatentmuster stricke ich die erste Masche rechts, die nächste links abheben (Faden vor die Nadel, und die nächste wieder normal rechts und das am Ende der Reihe nochmal. Auf der anderen Seite dann das gleiche Spiel nur die gegenteiligen Maschen. Der Schal sieht auch super aus.

Doch beim 2farbigen gelingt das überhaupt nicht.
Könnt ihr mir helfen oder sagen was ich falsch mache?

LG Nicole

Seitenaufrufe: 403

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

So wie ich soe oben erklärt habe oder welche Randmaschen meinst du?
LG

Hallo,

ich glaub ich versuch auch mal den Kettrand.

Bei dem 2farbigem Patentmuster muss man ja 1 Reihe 2x stricken = 2 Farben.
Hast du da bei jeder Farbe die erste Masche rechts gestrickt und die letzte links abgehoben?
Und erst wo die richtige 2. Reihe anfängt dann genau umgekehrt, oder wie?

LG Nicole

..hallo liebe Nicole,

schau doch da mal: http://www.nadelspiel.com/2011/10/10/stricken-ein-dutzend-randmasch...

LG Ulla

Danke Ulla, das Video kenn ich schon. Und bei dem "normalen" Patentmuster funktioniert der auch perfekt, aber bei dem 2 farbigem nicht.

..schade;)

..das habe ich noch gefunden, kennst Du das schon?

  • Für einen schönen Rand werden prinzipiell alle Randmaschen in Farbe 1 links gestrickt bzw. die erste Masche auf der Nadel links abgehoben.
    Alle Randmaschen in Farbe 2 sind hingegen rechte Maschen 

Danke ^^

Ja nachdem Muster habe ich jetzt auch gestrickt. Mal schauen wie der Rand wird.
Bis jetzt sieht der Rand auf der einen Seite schön aus und auf der anderen gewöhnungsbedürftig :D

Aber immerhin klappt jetzt das muster.

Also ich hab jetzt die beiden Links ausprobiert und bin zum gleichen Ergebnis gekommen: Die Randmaschen werden einfach nichts.
Ich werds jetzt lassen und im einfachen Patentmuster stricken, bevor ich mir noch die Wolle zur Sau mache :(

Also ich würd die Randmaschen gerne mit dem Kettrand stricken, aber das klappt irgendwie nicht so richtig.
Vielleicht kann mir jemand helfen. Hier ist die Strickschrift:

1.Reihe/Hinreihe Vorderseite 1. Durchgang

RM? --- DM rechts stricken / EM links abheben / DM rechts stricken --- RM?

 2. Durchgang

RM? -- EM links abheben / DM links stricken / EM links abheben --- RM?

2.Reihe/Rückreihe Rückseite

 1. Durchgang

RM? --- DM links stricken / EM links abheben / DM links stricken --- RM?

 2. Durchgang

RM? --- EM links abheben / DM rechts stricken / EM links abheben --- RM?

DM = Doppelmasche (Masche mit Umschlag)
EM = Einzelmasche


Ich hoffe die ist verständlich. Vielleicht kann mir jemand sagen wie genau (rechts, links, verschränkt....) ich die Randmaschen abstricken muss.

Danke :-)

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen