Pullover mit Kragen: Vorderteil Halsausschnitt Maschen stillegen

Ich bin daran einen Pullover mit Kragen von unten nach oben zu stricken.

Als nächstes geht's bein Vorderteil an den Halsausschnitt: Die mittleren 8 Maschen liegen lassen und beide Seiten separat fertigstricken. Für die Schrägung noch jede 2. R 1x4 M, 1x2 M, 2x1 M liegen lassen, dabei jeweils mit 1 U wenden. 

Die 8 Maschen liegen lassen verstehe ich noch.

Aber wie mache danach die Schrägung. Beginne ich da mit dem Stricken in der Mitte des Vorderteils, damit ich für die Schrägung in der 2. Runde Maschen liegen lassen kann ?  Oder wie muss ich das machen ?

Danke für eure Hilfe.

Seitenaufrufe: 58

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

wenn ich es richtig verstanden hab, dann nimmt man immer anfang einer 2en runde ab bzw lässt man die m liegen. somit die erste reihe an der außenseite beginnen.

Herzlichen Dank für deine Hilfe.

Also wenn ich von der Aussenseite beginne und die Maschen liegen lassen muss und nicht abnehmen. (werden für den Kragen wiederverwendet). So müsste ich diese doch schon am Schluss der 1. Reihe liegen lassen. Weil ich sonst den Faden über die 4 liegengelassenen Maschen bringen müsste.

Oder wie lasse ich diese korrekt liegen?

Ich hab's geschafft, habe jeweils am Ende der 1. Reihe die Maschen liegen gelassen. 

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Oh... (ich bin sprachlos)

Gepostet von Michael Z. am 29. März 2021 um 6:35pm 1 Kommentar

Harlekintuch

Gepostet von Viktoria am 4. März 2021 um 7:05pm 2 Kommentare

Wo bist Du?

Gepostet von Schleuning am 24. August 2020 um 1:21am 1 Kommentar

Zopfnadel selber schnitzen

Gepostet von Lila am 12. Mai 2020 um 2:29pm 0 Kommentare

Badge

Laden…

© 2021   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen