Hilfe... Ich hab mir voll schöne Lacewolle gekauft und wollte das nun schön aufrollen damit sich nichts verknotet! Und nun hat sich das total vertüdelt!!! Gibt's da einen Trick? Ich werd noch verrückt!!!
Wär sehr dankbar für Ratschläge!!! Ich Versuch nun weiter zu entwirren :-(

Seitenaufrufe: 97

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo Anja, da hilft nur Ruhe bewahren und durch...ich würde Dir raten auf Etappen zu arbeiten...dann wird's nicht ganz so stressig:) Würdest Du in meiner Nähe wohnen...meine Hilfe wäre Dir sicher:)

Lg Ulla

Liebe Anja,

mit etwas Glück kannst Du den Strang wieder herstellen und mit den Armen strammziehen.

Ansonsten hilft nur Ruhe bewahren und mit Geduld entwirren. Ulla hat recht, immer portionsweise, hilft Frust vorzubeugen und sicher ans Ziel zu gelangen.

Ich wünsch Dir, dass Du bald ein gewickeltes Knäuel hast und die schöne Lacewolle verstricken kannst.

LG Lila

Vielen dank für die schnellen Antworten :-) es hat etwas gedauert, aber ich konnte das Kuddelmuddel besiegen :-) das nächste mal nehme ich mir mehr Zeit!!! Das spart dann auch Nerven ...
Anhänge:

Hallo Anja,

wir haben früher die Wollstränge immer über eine Stuhllehne gelegt. Dann konnte man prima ein Knäuel wickeln. Eine Pause zwischendurch ist so auch drin.

LG Bengelmausi

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen