hey,

ich wollte jetzt mal mit dem häkeln anfangen und habe mir ein Buch (Mini Monster" von Christen Haden) gekauft.Dort wird alles soweit gut beschrieben,nur komme ich jetzt schon am anfang nicht weiter :/ :D

Um den Basiskopf zu machen muss ich ja in die Runde häkeln...die erste runde hab ich bereits geschafft.Nur die 2...da steht:

1 LM,1 fM in dies M,5x zun,Runde mit Kettm schließen (11)

Ich hab die 1 LM aber wie bekomm ich das mit der festen MAsche in dies M hin?

Wär super,wenn ich Antworten bekommen würde =)

lg Mandy

Seitenaufrufe: 830

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo Mandy,

wenn die 1.Runde aus 5 Maschen besteht würde ich es so deuten:

1Luftmasche, 1 feste Masche in die selbe Masche. Dann müssten noch 4 Maschen übrig sein, in die Du je 2 feste Maschen häkelst. 1 Kettmasche, um die Runde zu schließen.

LG
 Bengelmausi

hallo bengelmausi,

erst einmal: danke für die antwort =)

bei der ersten runde sollte ich 6 fM in fadenring,mit Kettm zu ring verbinden (6)

und dann das,was ich oben geschrieben hab...nur ich fragen mich,wenn ich die LM hab,wie soll ich dann ne fM in diese Masche machen? und ich weiß auch nicht,was die zb.: (6) oder (11) bedeuten soll...

Hinter den Zahlen verbirgt sich die Anzahl der Maschen pro Runde.

die Luftmasche dient lediglich als Höhenunterschied zwischen den Runden. Sonst würdest Du ja in einer Art Spirale häkeln (gibt es auch in manchen Anleitungen)

Die feste Masche arbeitet man aus der festen Masche der Vorrunde, gleich neben der Kettmasche.

Mach es Dir nicht ganz so schwer. Häkele einfach in 5 feste Maschen der Vorrunde je 2 Maschen und in die letze Masche einfach nur 1 feste Masche. So das Du insgesamt wieder auf 11 Maschen kommst.

Manchmal sind die  Anleitungen etwas zweideutig.

LG Bengelmausi

haha okay ich versuch dann mal dein beispiel^^

danke =)

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen