Ihr Lieben,

die Sandra und ich hatten heut früh schon einen Nostalgieflash erster Kajüte. Haben uns alte Fernsehfilme und Serien unserer Kindheit um die Ohren geworfen, mitgesungen und wunderbar geschwelgt. Herr-lich. Und natürlich war früher alles besser, die Filme sinniger (kwatschmitsosse), die Titelmelodien sanfter (achwatt), und die Welt soooowieso viel schöner. Wer sich vor 20 Jahren von einem nervösen gelben Punkt auf der Mattscheibe berieseln liess leidet heut halt mitunter etwas unter Realitätsverlust :D

Jedenfalls interessiert mich jetzt brennend: Wer waren eure Helden? Welche Sendungen könnt ihr auch heute noch im Schlaf mitsprechen, welche Melodien unter der Dusche summen und vor allem: wer kennt noch Adi und "Machs mit Machs nach Machs beser" ? :D :D :D

Besonsers mutige dürfen ihre Erinnerungen auch mit angepasstem Profilbild ausdrücken. Fang ich direkt mit an und mach aus mir heute... ach, seht ihr ja selbst. Mein Held war er. Jawohl.

Freu mich, wenn hier ein paar mitmachen und wir zusammen in ein "Moah, kennst du noch" verfallen.

Liebste Grüße. 

Seitenaufrufe: 734

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo!

Hm also meine Helden waren ganz klar mal die Schlümpfe, dann Biene Maja, die Figuren von "Es war einmal ...", Heidi, Tao Tao, Niklas, Nils Holgerson, Perine ... (mir fallen grad nicht mehr ein) und ich kann von fast jedem noch die Titelmelodie zumindest summen <3

Au, ich glaub, das sind alles Filme die meine Schwester sah - zumindest erinner ich mich, daß sie total auf TaoTao stand. Pandabär, oder? 

Und "Es war einmal" ist bis heute eine der schönsten Kindersendungen MIT Sinn. Meine Freundin hat sich die DVDs davon gekauft, das verrückte Huhn. 

Toll, daß du mit schwelgst :)

Na klar kenn ich Adi noch!! Wer kann sich an Jan und Tini in der Silberhummel erinnern, oder an Feuerwehr Felicitas???Ach waren das noch Zeiten... 

Viele Grüße

Da fällt mir noch Grisou ein, der unbedingt Feuerwehrmann werden wollte ;) und Tabaluga :)

Ich steh auch heute noch voll auf Zeichentrickfilme aber nicht auf diesen japanischen/chinesischen/koranischen Mist a la Pokemon oder Yugi Oh (oder wie auch immer)

Also aufgewachsen bin ich mit Alfred Jodokus Kwak hat mich mit seinem niederländischen Akzent verzaubert (Lied sing ich manchmal immernoch wenn ich richtig gut drauf bin ;)) Die Mumins, Duck Tales, Chip und Chap, Die Gummibärenbande (Disney hat volle Arbeit geleistet ;D) es war einmal..., fand ich auch echt super und mein Bruder heißt nicht umsonst mit zweiten Namen Michel ;) .

Als ich die Pferdephase hatte war natürlich Wendy und der Süderhof angesagt.

Eingestehen muß ich aber auch das ich Sailor Moon und auch Mila Superstar oder Lady Oscar verfallen war... :)

Da sprichts du mir aus der Seele. Fand ich auch alle ganz toll...

Gucke mir diese Serien immer noch gerne an :D

Ich hab die DVD-Reihe von A. Jodokus Quak. Der ist einfach nur süß und der Song kann ein ganz schöner Ohrwurm sein ^^

Jaaaa und Mila natürlich und die Kickers, hab ich auch alles geschaut! Als kleines Kind noch Gummibärenbande und Regina Regenbogen!

Oh ja, Helden der Kindheit! Na klaro Captain Future (gleich Melodie vor sich her summ...)....Calimero (mit Sombrero!)...Sindbad (Sindbad - schaut wieviel Glück dieses Kind hat!)....Biene Maja, Doctor Snuggles (so heißen seit neuestem Chicken Nuggets bei meinen Kindern...hab sie per DVD angefixt mit Doc Snuggles)...die Freagles (Sing und schwing das Bein, laß die Sorgen Sorgen sein!)....Tao Tao....na und Grisu der kleine Drache! Aber ich muß ehrlich gestehen, wenn ich mit meinen Jungs (3 an der Zahl) ihre Filme schaue (Bob der Baumeister, Thomas die kleine Lok, Chuggington, Jakari, Caillou und wie sie alle heißen) sind auch das schöne Serien! Und die Titelmusik der einzelnen Sendungen wird bei uns regelmäßig im Auto gegröhlt!

ohja adi kenn ich auch noch. der ist grad 70 geworden und tourt immer noch durch die lande mit sport für kinder. und ich habe pittiplatsch und drehrumbum geliebt!!! ach die schönen weihnachtsgeschichten und omas teekannenhaus...oder taddeus punkt. ein paar punkte aufs papier und ein bild draus gemacht! disney hat mich erst bei meinem sohn erwischt! und ich habe die gummibärenbande und die schlümpfe auch super gern gesehen und biene maja - da habe ich videos von!!! weiß die jugend gar nich mehr was das ist...ach ich bin am schwärmen! danke für diesen erinnerungsausflug!

Lange, laaange, wirklich seeeeeeeehr lange war es ja ein Kindheitstraum von mir, einmal mit Adi den Abschlußparcours zu bewältigen. Inklusive Tunnel ;-)

Ja, schon toll, diese kleinen Ausflüge in die Kindkeit.

hallo, also, ganz früher heidi, nesthäkchen, biene maja. anna!!! peter lustig von löwenzahn! dann kam irgendwann alf, ein colt für alle fälle, wer ist hier der boss, ganz wichtig: beverly hills 90210, das original, da hab ich keinen samstagnachmittag ausgelassen. aber das war ja schon die teenie-zeit. an späteren serien, die heute schon alt sind, mochte ich superman, akte x, picket fences, buffy, ally mcbeal. ich glaub echt, ich bin ein serien-junkie. jetzt geh ich mal die nanny gucken! ist immer noch super, gibts auf dvd :-) lg, jule 

ach ja, bin jahrgang 1979 

Oh wie schön! Da werden gerade soooooo viele Erinnerungen wach *schwelg* Captain Future war mein Held, aber das größte war dann doch Pumuckl, oder Luci, der Schrecken der Strasse (mit den Knetgummi-Männchen) und natürlich Heidi oder Biene Maja oder Trotzkopf, Nesthäkchen und und und und.... Urmel darf natürlich auch nicht fehlen ("Ping-Pinguin hat hinter seiner stirn einen Knoten im Gehirn..." -das hat das lisbelnde Wutz gesagt, diesen Satz konnte ich nie vergessen... ^^ ), oder Daktari... *hüstel* ich glaub das war erst gestern... :-)

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen