Hallo,

ich wollte für meinen Bruder der derzeit in den Bergen herumhüpft eine Mütze stricken.

Da mein Bruder aber ein großer Fan von Videospielen und Co ist wollte ich eine besondere Mütze mit Fuchsohren stricken. Im Internet habe ich dazu schon zwei hübsche Modelle gefunden

Fuchsmütze bei bear-ears

und

Fuchsmütze bei Platypus Dreams

Nun mag ich beide Mützen aber wollte bei dem ersten Link eher den Rand der Mütze mit  dem Muster haben und bei der zweiten Mütze lieber die Fuchsohren dann.

Nun weiß ich nicht weiter bei den Strickmustern, da ich schon Probleme habe Rechtsstricken und Linksstricken zu merken und das in Englisch, wie die Anleitungen leider nur vorhanden sind dann für mich der Schwierigkeitsgrad nocheinmal höher wird.

Hätte jemand Tipps wie ich das mit den Ohren am besten mache? Ich glaube die Mütze würde ich hinkriegen aber die Ohren stell ich mir schon schwierig vor.

Seitenaufrufe: 1713

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo Schäfchenwolke,

zu meiner Esel-Häkelmütze gibt es leider keine Vorlage. Sie ist Ich habe lediglich die englische Grundanleitung der Hello Kitty-Mütze abgeandelt.

Aber hier sind noch ein paar Links für kostenlose Fuchsmützen, allerdings gehäkelt:

http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=1366&bih=572&tbm=i...

http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=1366&bih=572&tbm=i...

LG Bengelmausi

Liebe Schäfchenwolke,

ich würde zuerst eine ganz einfache Mütze stricken. Hierzu findest Du im Internet zahlreiche Anleitungen in deutsch. Dann erst die Ohren stricken oder häkeln und zum Schluss an der Mütze fest nähen.

Melde Dich nochmal, wenn Du die Mütze gestrickt hast, bis dahin, kann ich Dir auch sagen wie das mit den Ohren geht.

LG Lila

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen