Da demnächst das Ausstopfen beginnt, würde ich gerne wissen, welche von den vielen verschiedenen Füllwatten Ihr so nehmt. Ich bin da ein wenig überfragt. LG Marion

Seitenaufrufe: 1723

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

hallo marion, ich hab vor jahren mal ein paket Bastelwatte von Hobby Time (Firma Glorex of Switzerland) gekauft, das reicht immer noch. ich weiß aber nicht, ob es die noch gibt. das waren 250 g für 3,80 Euro. Es steht "waschbar, hygienisch" drauf und ich hatte bisher keine probleme damit. lg, jule

Liebe Marion,

da ich sehr viel Füllwatte benötige, kaufe ich mir dafür Kissen im Baumarkt (ca. 2 Euro). Das ist eine sehr preiswerte Variante. Der Tipp ist ursprünglich – erinnere ich mich – von Lila gekommen.

LG Mathilde

liebe mathilde, hast du die ausgestopften sachen schon mal gewaschen? ich hatte mal so ein billig-kissen auf dem sofa, und nach dem ersten waschen ist das gnadenlos verklumpt, deshalb bin ich da ein bisschen skeptisch. lg, jule

Liebe Jule, ich benutze die Füllwatte der Kissen meistens, um Amigurumis oder andere kleine Sachen zu füllen, die werden nicht so oft gewaschen. Dies sind meistens kleine Geschenke. Ich habe dann keine negative Rückmeldung bekommen. LG Mathilde

das ist schön. ich glaube wenn es sachen zum nur-angucken sind, kommt es nicht so darauf an. wenn es echte spielsachen für kinder werden, würde ich darauf achten, dass es die wäsche gut übersteht. mein lieblingselefant als kind konnte da ein lied von singen :-) :-) lg, jule

Hallo Marion,

ganz billige Füllung gibt es bei Ikea. Das hellblaue Kissen heißt Irma und kostet nur 0,79 €.

Ich fülle damit alle meine Amigurumi.

Auf die Idee müssen bereits andere Leute gekommen sein, denn es kann schon mal passieren, das alles ausverkauft ist.

War gerade heute wieder im gelb-blauen Möbelhaus. Mein Blick geht schon immer automatisch zur Box mit den Kissen. Es ga ede Menge davon.

LG Bengelmausi

Bislang hab ich mir die günstigsten Kissen von Ikea gekauft und diese verwendet :) 

Vielen Dank für die Antworten.

Servus Marion,

ich kauf mir bei Ikea, Dänischem Bettenlager oder sonst irgendwo ein günstiges Kissen und schlachte es aus. Hab aber auch schon gehört, daß es einige "Kuscheltierkiller" geben soll, die alte oder ungeliebte überzählige Kuscheltiere einfach ausschlachten.

LG Dagmar :)

ja das ist ja mal eine Idee.

Man kann zum Füllen auch Teichwatte nehmen welches man für Aquarien benutzt. Die ist sehr wiederstandsfähig und 1 Kilo kostet so um die 10 Euro im Baumarkt. *glaub*.

Ich weiß das nur, weil die Tröstebärchen-Initiatorin diese Watte zum Befüllen der Bärchen verwendet, die dann an Kinder verschenkt werden. Sie soll sehr gut waschbar sein und verformt sich nicht.


LG

Birgit

Hallo Marion, bestimmt hast Du´s irgendwo gschrieben, was Du ausstopfen willst. Aber da ich noch ganz neu hier bin, hab ich noch nicht alle Berichte gelesen. Ich nehm immer das hier zum Ausstopfen. Läßt sich bei 60 Grad waschen. Bei Arbeiten, aus denen Füllmaterial ausfusseln kann, stecke ich dieses vorher in eine ausgediente Feinstrumpfhose....

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Badge

Laden…

© 2020   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen