jetzt hab ich den ganzen nachmittag dran gesessen und ich bekomm es net hin .... ich komme net über die 2. reihe hinaus um was zu stricken ... was mach ich nur falsch mit diesem monstrum von strickmaschine :(

Seitenaufrufe: 131

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Kitty am 21. April 2013 um 8:24am

den spass hab ich auch mal gemacht ... deine maschine erscheint mir ein stück moderne als das was ich da liegen habe ... liegt vlt daran, das meine ein ostdeutsches modell ist, da sah alles ja ein wenig älter aus als es in wirklichkeit war ... lol ... naja schaun wir mal .... kann es kaum noch abwarten bis die neue kommt. gebt ihr euren maschinen auch namen ??? meine nähmaschine heist elfriede und meine kleiderpuppe lieselotte ... :D man sagte mir mal ich hab einen an der waffel. aber die alte maschine heisst nun edeltraut ... weil sie sich net loszulegen traut ;) .... und die neue mhmm na das weiss ich erst wenn ich sie seh. sind aber alles damen, weil sie von zeit zu zeit rumzicken. schicken sonntag wünsch ich

Kommentar von Helga am 20. April 2013 um 11:44pm

Hab mir den Spaß gemacht und meine bei youtube eingegeben. Da gibt esbrauchbare Videos so für das Grundverständnis. Meine legt den Faden allerdings nicht automatisch richtig, ich darf ihn von Hand in die Nadeln legen. Olaf: der ist ne echte Herausforderung. Ich drück dir die Daumen und verlier bitte nicht den Mut. Wenn es klappt, ist es eine tolle Sache. Gute Nacht.

Helga

Kommentar von Kitty am 20. April 2013 um 11:25pm

ich habe mir jetzt ein etwas neueres modell zugelegt ... zwar auch keine moderne, aber besser als das was ich hatte. das kontrollieren der nadeln hab ich auch gehabt. ich hab mich versucht an die vorhande anleitung zu halten, aber die ist so merkwürdig beschrieben in einem nervig sozialistischem unterton, das man nicht versteht was eigentlich gemeint war. kennst du diesen comiker Olaf ? Mit dem gelben polunder ... genau so ist die beschreibung ... lol ich hab nun eine DX 2000 ... bin gespannt wenn sie ankommt und freue mich schon drauf. danke für deine lieben kommentare ... ich werd es irgendwann sicher nochmal versuchen mit dem gerät. so ganz geb ich das noch nicht auf :)

Kommentar von Helga am 20. April 2013 um 11:06pm

Hi, ich nochmal. Hab grad das Bild gesehen und könnte mir vorstellen, dass sie der Knittax M2 sehr ähnlich ist. Die Anleitung ist brauchbar und kann im Netz kostenlos geladen weden.

LG Helga

Kommentar von Helga am 20. April 2013 um 10:54pm

Hallo Kitty, ich bin auch Anfängerin mit der Strickmaschine. Hab meine geerbt. Sie ist aus den 50ern. Hab mal ne Weile nachgedacht und ich glaube es ist folgendes: bei meiner Stricki sind die Strickhaken von so Plättchen getrennt. Und beim Richtungswechsel muß ich jeweils außerhalb der Haken unter diesem Plättchen her nach oben wenden und dann den Faden wieder in die Haken einlegen. Ganz wichtig ist bei mir nach JEDER Reihe die Haken zu kontrollieren, ob sie alle offen sind. Sonst gibt es Strickfehler und sie sind ganz blöd. Wie gesagt: viel Erfahrung habe ich auch noch nicht: 2 Smartphonbeutel und ein Kinderschal. Als nächstes möchte ich einen Kinderpulli stricken. Lass es mich bitte wissen, ob es geklappt hat. Ich habe eine Knittax 1Bett. Viel Erfolg und liebe Grüße

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen