ich möchte an einen Kinderkleidchen zum Abschluß der Ärmel einen "Schwipp schwapp bund" stricken ...- ich kenne diesen nur zum Beginn,,, kann mir vielleicht einer helfen?

Ich habe das Kleid am Hals mit einen solchen Bund begonnen und stricke also von oben

wäre für nen Gedanken dankbar

 liebe Grüße Heike

Seitenaufrufe: 155

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Heike Brückner am 21. Februar 2014 um 10:07am

Danke für Deine Gedanken, ich werde es seperat stricken. Viele Grüße Heike

Kommentar von Lila am 20. Februar 2014 um 4:39pm

Liebe Sandra, das funktioniert natürlich auch. Mir persönlich würde es aber nicht gefallen, weil es doch eine sichtbare "Naht" gibt und die dann auch noch weniger elastisch ist als der Rest.

LG Lila

Kommentar von Lila am 20. Februar 2014 um 2:33pm

Meinst Du den Schwuppdiloop von eliZZZa?

Falls ja, dieses Bündchen läßt sich nicht einfach als Abschluss stricken, Ausser Du strickst das separat und nähst den Bund dann im Maschenstich an das noch nicht abgekettete Kleid.

Eine ähnlich aussehene Möglichkeit als Abschluss ist dieses Bündchen.

LG Lila

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen