Neu entdeckt von mir --> Häkelocchi <--

Auf der Suche nach Grundanleitungen für das Häkeln und Stricken, bin ich auf ein für mich neues Gebiet gestoßen ;-)

HÄKELOCCHI

Kennst sich jemand mit Häkelocchi aus ?


Habe zig Anleitungen gefunden, aber nichts darüber ob es Theoretisch auch für den Anfang zum üben, möglich ist, nicht auch eine Tunesische Häkelnadel zu nehmen.


Denke um überhaubt in die Materie des Häkelocchis rein zu kommen reicht doch das aus?
Oder was meint ihr ;--)

Ein wenig erinnert micht das ja an Filethäkeln......Dennoch sieht es anders aus und reizt mich sehr in den Fingern es auszuprobieren ;-)

Seitenaufrufe: 876

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Cornelia am 26. April 2013 um 11:09am
Hallo

Habe es heute mal gewagt einen Anfang beim Crotat zu machen......

Mein Baumwollgarn für die Nadelstärke bis zu 2,5mm habe ich bei Seite gelegt und mir ein Knäul mit dickerer Wolle von meinen Grannywolle genommen....

Komme einfach erst mal damit scheinbar besser klar........

Ich bekomme die Nadel mit den Faden einfach nicht sauber durch die Schlaufen/Doppelknoten gezogen :kapito: :-27:

Ich bleibe immer hängen oder muss Schlaufe /Doppelknoten für Schlaufe /Doppelknoten einzeln durchziehen.......

Was mache ich denn da nur Falsch?

Nach 2 Stunden habe ich erst einen Miniringe fertig und die anderen Schlaufe /Doppelknoten warten noch darauf.

Kann mir jemand da Helfen? Bevor ich wieder denn ganzen Mittagsschlaf meiner Kinder dafür draufgeht :-27:
Kommentar von Cornelia am 23. April 2013 um 9:46pm

Also

Habe ja eine Tunesische Häkelnadel wovon ich ja erst mal garnicht wußte, das ich so eine überhaubt habe lach/grins ;-)

Dann habe ich mir eine sogenannte Crotat/Occhi Häkelnadel angeschaut, der länge nach ist die Tunesische Häkelnadel gleich Stark/Dick und erfüllt bestimmt genauso ihren Zweck.

Habe mir nur jetzt 3 andere Größen noch bestellt die etwas dünner sind...2mm, 2,5mm und 3 mm.....

Mit der Nadel in der Stärke 2mm werde ich dann meine Erten Häkelocchi versuche starten mit einen Häkelgarn das ich auch schon habe.

Aus dem Internet habe ich mir ein paar kostenlose Crotatgrundlagen runtergeladen und wenn die Nadel da ist fange ich dann nach diesen Unterlagen an und mal schauen was draus wird.

Vielleicht habe ich bis dahin ja mal eine bessere Kamera zur Hand und kann zumindest davon ein paar besser Bilder knipsen ;-)

Kommentar von Avera am 23. April 2013 um 11:49am

Wichtig ist nur , das die Nadel , der länge nach immer gleich stark ist ,

und das sind meines erachten die Tunesischen ,  ja ,

Viel Spass beim testen

Kommentar von Cornelia am 23. April 2013 um 7:06am

Ist völlig ok ;-)

Ich mag auch lieber H#äkeln als Stricken und mit den Schiffchen.naja ich habe es meiner Nachbarin zurückgegeben ..das war nicht so mein Fall ;-(

Jeder hat wohl seine ganz eigene Vorliebe bei den Handarbeiten ;-)

Bin auch gespannt, spätestens am Wochenende habe ich für die ersten Versuche genug Zeit....

Denke das es auch mit der Tunesischen Häkelnadel in der Stärke 2mm auch ganz gut klappen wird, denn so unterschiedlich von der Handhabung sind die in der Größe ja nicht wirklich ;-)

Kommentar von Avera am 22. April 2013 um 10:49pm

da hilft nur eins , Versuch macht klug . Denke aber es sollte schon gehen , bin schon mal gespannt .

ich mache ja Occhi mit dem Schiffchen , Auch mit der Occhinadel komm ich gut zurecht ,aber Häkelocchi ,muss gestehen gefällt mir nicht so sehr , da die Bögen gehäkelt werden . Ist natürlich nur meine eigenen Meinung .

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

eliZZZa´s neue Idee!!

Gepostet von chikuchiku am 14. September 2017 um 2:52pm 0 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen