Hallo Ihr Schäfchen,

ich glaube es selbst kaum, aber ich habe mich an mein erstes Amigurumi gewagt.

Ein Stehaufküken - und hier ist es:

In dem Küken befindet sich eine große Murmel mit ca. 35 mm Durchmesser & natürlich Füllwatte.
Die Murmel sollte möglichst weit unten in dem Küken platziert sein.
Wenn man das Küken nun anschubst, dann stellt es sich von alleine wieder auf.

Es hat Spass gemacht es "aufwachsen" zu sehen, auch wenn ich mir fast die Finger dabei gebrochen habe.
Vielleicht habt Ihr ja Lust es nachzumachen?
Die Video-Anleitung von eliZZZa findet Ihr hier:  Klick mich

Liebe Grüße, felis

Seitenaufrufe: 64

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Gabi Monster am 8. März 2013 um 1:26pm

wow - das ist total süß ♥

Kommentar von DeepSleep am 8. März 2013 um 11:35am

Das hast du super gemacht felis! Glückwunsch. Der Häkelvirus steht dir gut ;-)

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

eliZZZa´s neue Idee!!

Gepostet von chikuchiku am 14. September 2017 um 2:52pm 0 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen