Darf ich Euch das neueste Werk meines Vaters vorstellen. Violetta Huberta. Ich wollte eine Schneiderpuppe mit meinen Maßen. Die sind im Internat aber nicht bezahlbar, wenn es in große Größen geht. Also habe ich meinen Vater gefragt, ob er mir eine aus Holz macht. Sie ist so breit wie ich, und hat auch so einen langen Rücken wie ich. Das einzige was nicht stimmt ist die Dicke. Dafür war nicht genug von dem Holz da und dann wäre sie auch viel zu schwer geworden.
Heute war das Öl endlich eingezogen und ich konnte die ersten Fotos machen. Der Busen war eine Herausforderung und hat 5 Anläufe gebraucht, bis er brauchbar war. Jetzt habe ich eine einzigartige Schneiderpuppe und kann nun meine Strickwerke schöner fotografieren.

Seitenaufrufe: 23

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Heike am 13. März 2019 um 6:34pm

Danke liebe Waltraud,

Kommentar von Waltraud am 12. März 2019 um 9:35pm

Daumen hoch für Deinen Papa

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2019   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen