Gundelsocken aus schwäbischer Merino

nach einer freien Anleitung: http://www.ravelry.com/patterns/library/gundel
Wolle vom Schaf weg selbst verarbeitet: Gewaschen, gekämmt, gesponnen, gestrickt und dann die fertigen Socken gefärbt.
Wolle entspricht gekaufter 6-fädiger Sockenwolle, gestrickt mit Nadelstärke 3,5

Seitenaufrufe: 65

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Lila am 29. Mai 2017 um 7:16pm

Danke Euch allen für die lieben Worte. Freut michl, dass die Socken gefallen. Morgen werde ich die Socken der Schäferin bringen, als dank für die viele Rohwolle, die ich bekommen habe.

Kommentar von Mathilde am 29. Mai 2017 um 7:02pm

Bin gerade auf der Strecke mit einem Lace-Schal-Stricken liegengeblieben, weil meine Tochter erst begutachten muss, ob er ihr gefällt. Da brauche ich wohl nicht mehr zu grübeln, was ich schnell mal einschiebe.
Toll, Lila, diese Wolle ……………… LG Mathilde

Kommentar von Waltraud am 29. Mai 2017 um 8:37am
Das Gundel-Muster ist immer wieder schön, gefällt mir sehr gut, lG Waltraud
Kommentar von chikuchiku am 28. Mai 2017 um 4:13pm

Liebe Lila,
Was für eine tolle Werke!
Ich kann mir kaum vorstellen, wie viele Arbeit drin steckt! 
Respekt, Respekt!!
Liebe Grüße chikuchiku

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

eliZZZa´s neue Idee!!

Gepostet von chikuchiku am 14. September 2017 um 2:52pm 0 Kommentare

Häkelpulli

Gepostet von Angie am 31. Juli 2017 um 7:00am 4 Kommentare

Wieder einmal Mustersuche.

Gepostet von Angie am 13. Juni 2017 um 10:26am 3 Kommentare

Badge

Laden…

© 2017   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen