hier mal was, das ohne Nadeln entstanden ist.
- eine Gartenstele aus Holz - selbst bemalt
- und 5 Trittsteine aus Beton gegossen & mit Muggelsteinen und Fliesenbruch "verschönert"

Seitenaufrufe: 103

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von felis am 27. Juli 2016 um 7:56am

Danke, danke, danke ... freut mich, dass es Euch gefällt 

Kommentar von Eva-Maria Peer am 21. Juli 2016 um 11:06am

woh, das gefällt mir sehr gut. an diesem garten würde ich gerne stehen bleiben und mich vom zauber des kreativen designs der gegenstände berauschen lassen.

Kommentar von Nikki G. House am 19. Juli 2016 um 12:02pm

Hallo Felis.

Die bunte Stele "raubt" ja den Blumen die Aufmerksamkeit *zwinker. Aber man weiß sofort, das hier ein sehr kreativer Mensch lebt. Die Trittsteine sehen auch sooo schön aus, die glitzern bestimmt herrlich in der Sonne. So findet man seinen Weg im Garten ...

LG, Nikki

Kommentar von Heike am 19. Juli 2016 um 7:30am

Wunderschön. Dein Garten ist ja eine richtige Wohlfühloase. LG Heike 

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen