Das Muster zu der Decke habe ich mit dem Programm easy bead patterns selber gemacht. Die Decke ist 1,85 x 1,28m groß geworden. Da meine 2 500g Knäuel in grau nicht gereicht haben, musste ich mir noch eine passende Wolle aussuchen und so kam es dann zu dem Streifen anthrazit. Jetzt muss ich sagen, es sieht so aus, als war der Streifen gepant, denn ich finde, es macht die Decke schöner.

Seitenaufrufe: 66

Kommentar

Sie müssen Mitglied von nadelspiel sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden nadelspiel

Kommentar von Mathilde am 1. Februar 2019 um 8:37am

Liebe Heike, ich finde toll, dass dein Vater die Musik jetzt noch pflegt. Und dieser schöne Teppich wird ihn weiter motivieren.

Ich habe mir alles in deinem Block angeschaut. Ich kenne c2c nicht, werde es mir gelegentlich anschauen. Es sieht schwer aus, für dich sind auch schwere Arbeiten zu meistern. ;-)

Liebe Grüße und danke, ich bin wieder etwas schlauer geworden.

Mathilde 

Kommentar von Heike am 1. Februar 2019 um 6:47am

Danke liebe Waltraud. LG Heike 

Kommentar von Waltraud am 31. Januar 2019 um 7:54pm

Aber hallo, liebe Heike, da hast Du ja ein Meisterstück gehäkelt, wunderschön ist sie geworden. Die vielen Fäden vernähen ist kein Spass, aber es hat sich voll bezahlt gemacht. Ich hab auch den Anfang gesehen und dachte nicht, dass es so schnell geht. Ein wunderschönes Geschenk für Deinen Papa, liebe Grüße Waltraud 

Kommentar von Heike am 31. Januar 2019 um 7:03am

Vielen lieben Dank liebe Sophie, Mathilde und Tina für Eure tollen Kommentare. 

@ Mathilde, die Decke ist für meinen Vater. Der hat schon immer Musik gemacht und war sogar Dirigent hier im Ort im Musikverein. Hat dem Nachwuchs Unterricht gegeben und spielt heute noch Akkordeon bei den Eifler Kirmestämzern. Er liebt Musik. Und wer das Muster haben mag, findet es in meinem Blog.

@ Tina, das ist garnicht schwer, wenn man das c2c verstanden hat, muss man eigentlich nur noch zählen, wenn ein Farbwechsel kommt.

LG Heike

Kommentar von Tina am 30. Januar 2019 um 3:46pm

Respekt! Ich könnte das nicht! 

Kommentar von Mathilde am 30. Januar 2019 um 12:49pm

Liebe Heike. Ich finde sie perfekt, so wie man das von dir immer gewöhnt ist. Geht diese Decke an einen Musikliebhaber?

Wenn du die selber kreiert hast, könntest du sie doch als Kaufanleitung anbieten. Geht das nicht? Du würdest mit Sicherheit viele Liebhaber finden. Ich wäre eine davon. Du machst doch viele tolle Sachen mit eigenen Ideen.

Liebe Grüße und danke für diesen Augenschmaus

Mathilde

Kommentar von Sophie M. am 29. Januar 2019 um 7:29pm

Wow liebe Heike. Die Decke ist ja der Wahnsinn. Sie ist wirklich wunder, wunderschön geworden. Sie ist wirklich der Wahnsinn und würde sicher jedem der Musik liebt gefallen. LG Sophie

Kommentar von Heike am 29. Januar 2019 um 7:08pm

Dankeschön liebe Maren. LG Heike

Kommentar von Maren am 29. Januar 2019 um 6:37pm

Toll, Hut ab vor dieser schönen Decke. Der dunkle Streifen gibt dem Ganzen das gewisse Etwas und rundet Dein Werk ab. LG Maren

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2019   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen