hallo liebe schäfchen,

vorab erst mal an alle schäfchen ein gutes gesundes neues jahr 2014!! Hoffe ihr seid alle quitschfidel ins neue jahr gerutscht. wollen wir alle hoffen das es ein wirklich gutes und mal ein weniger stressiges und ärgerliches jahr wird!!

so nun aber zu meinem anliegen und ich hoffe das wie schon so oft auch diesmal ein kundiges schäfchen mir hier einen rat geben kann:

ich stricke schon seit geraumer zeit und mit immer größerer leiden schaft socken und verschenke diese auch mit grosser freude socken die immer gut ankommen. nun hab ich mir gedacht ich würde gerne auch mal kurze socken das heisst sneaker socken stricken, allerdings weiss ich nicht genau wie ich das anstellen soll. muss man da einfach nur weniger schaft stricken und dannach gleich mit der ferse beginnen, by the way ich stricke bevorzug die bumerangferse nach elizzza art, oder muss man beim sneakersockenstricken da etwas besonderes beachten??

ich wäre euch sehr dankbar wenn mir da jeman weiterhelfen könnte vielleicht auch mit bild und verständlicher anleitung damit ich doofie das dann auch wirklich verstehe. vorab schon mal von herzen dankeschön.

liebe grüsse sendet euch

lally

Seitenaufrufe: 6497

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Liebe lally,

bei ravelry gibt es auch eine Menge Anleitungen in Deutsch

Suchbegriff Sneaker und Auswahl Deutsch

Und Sneaker-Socken entstehen doch, wenn man am Sockenschaft mehr oder weniger Runden weg läßt, also zwischen Bündchen und Ferse keine oder nur einige weniger Runden strickt.

LG Lila

Liebe Daniela,

es ist sehr lieb von Dir, dass Du Anleitungen zur Verfügung stellen willst. Als Administrator muss ich aber darauf hinweisen, dass es verboten ist Anleitungen, an denen man nicht das Urheberrecht hat (oder die Erlaubnis des Rechteinhabers), weiter zu geben. Dies ist übrigens unabhängig davon ob es kostenlose Anleitungen oder Kaufanleitungen oder Anleitungen aus Büchern und Zeitschriften sind.

LG Lila

Liebe lally,

hinter allen Anleitungen die kostenpflichtig sind, steht ein Mensch der damit seinen Lebensunterhalt verdient. Wenn solche Anleitungen nun unter Freunden einfach so weitergegeben werden, bedeutet dies einen Einkommensverlust eben dieser Menschen.

Bei Büchern und Zeitschriften kann man nun einwenden, dass hier der Verlag eben nur ein paar Bücher weniger verkauft. Wenn solche Raubkopien aber von Strickfreundin zu Strickfreundin weitergegeben werden, dann bedeutet dies vermutlich eine erhebliche Anzahl, nicht verkaufter Bücher/Zeitschriften. So und was passiert dann? Der Verlag hat bei zu kleiner Verkaufszahl kein Interesse mehr am Herausgeben und die Strickdesigner haben einen Auftraggeber weniger, sprich weniger Einkommen.

Ich schreibe selber Anleitungen und weiß wieviele Stunden Arbeit darin stecken, meine Anleitungen sind größtenteils hier auf nadelspiel kostenlos erhältlich, weil mich das Schicksal in die glückliche Lage gesetzt hat, dass ich kein Geld verdienen muss.

Es ist also nicht so, dass Regeln und Vorschriften den Spass verderben wollen, sondern diejenigen schützen, die viel Zeit in die Erstellung einer Anleitung investieren.

Und es gibt tausende kostenlose Anleitungen im Internet (die natürlich gerne verlinkt werden dürfen) für die wir alle dankbar sein sollten, denn dahinter steht ein Mensch, der uns einige Stunden seiner Zeit kostenlos zur Verfügung stellt.

LG Lila

huhu lally,

schau doch mal unter nachfolgenden link

http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=146&d_i... bea

Liebe Lally!

Schau mal da nach http://www.wollhuhn.de/?page_id=1269 unter Anleitungen, Muster Tipps. Da gibt es ein paar süße Sockenvorlagen.

lG Helga

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Babywolle

Gepostet von ute jung am 14. Juni 2019 um 9:13am 1 Kommentar

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Badge

Laden…

© 2019   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen