Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Eben hatte ich eine Art Doppelmasche auf der Nadel. Nachdem ich eine Masche fallen lassen habe, ist mir aufgefallen, dass auf der linken Seite ein riesiger Spannfaden gebildet hat.

1) Wieso passiert mir dieses Problem mit den Spannfäden?

2) Wie korrigiere ich das?

Auf beiden Nadeln sind 16 Maschen.

Ich hoffe, das Problem ist verständlich und der Spannfäden auf dem Foto gut zu erkennen.

Danke :-)

Seitenaufrufe: 51

Anhänge:

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Noch ein Foto

Anhänge:

+

Anhänge:

Irgendwie scheint die dritte Masche der linken Nadel mit der ersten Masche der rechten Nadel verbunden zu sein.

Anhänge:

Lieber Lukas,

ich glaube ich weiß was da passiert ist.

Du hast vermutlich beim stricken der Masche nicht die Masche auf der Nadel getroffen, sondern die Masche darunter.

LG Lila

RSS

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Blog-Beiträge

Gepostet von Margrit am 30. Dezember 2017 um 4:54pm 0 Kommentare

Was ist das Für eine Masche

Gepostet von David Rubisoier am 10. Dezember 2017 um 3:55pm 1 Kommentar

Wasserfallkragen häkeln

Gepostet von Angie am 16. November 2017 um 10:00am 4 Kommentare

Herzchenrippenmuster

Gepostet von Silvia Götsch am 10. Oktober 2017 um 11:30am 2 Kommentare

Badge

Laden…

© 2018   Erstellt von eliZZZa.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen